Tourismus & Kultur

Angeln in Steingaden

Angeln in Steingaden
Angeln in Steingaden

Gagrasweiher und Eisweiher in Steingaden ( ca. 500 m östlich vom Ort)
Tageskarte      10,00 €

Besatz:
Karpfen, Schleien, Hecht, Forellen, Saiblinge, Weißfischarten.
Sonderregelung: 2 Handangeln erlaubt

Ausgabestelle:
Angelgeräte Steininger, St.-Norbert-Str. 6, Steingaden, Tel. 08862/ 6156
(Montag, Dienstag, Donnerstag 17.00 bis 19.30 Uhr, Freitag 14.00 bis 19.30 Uhr, Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr, Mittwoch geschlossen).

Deutensee ( ca. 6 km nördlich von Steingaden)
Tageskarte        10,00 €
Wochenkarte     30,00 €

Besatz:
Hecht, Zander, Waller, Karpfen, Schleie, Aal, Rotauge, Rotfeder
Sonderregelung: 2 Handangeln erlaubt

Ausgabestelle:
Angelgeräte Steininger, St.-Norbert-Str. 6, Steingaden, Tel. 08862/6156
(Montag, Dienstag, Donnerstag 17.00 bis 19.30 Uhr, Freitag 14.00 bis 19.30 Uhr, Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr, Mittwoch geschlossen).

Oberer Lechsee (Urspring, Lechbruck)
Nur Wochenkarten    40,--€
Sonderregelung: 2 Handangeln erlaubt

Ausgabestelle:
Tourist Information Lechbruck (Rathaus), Tel. 08862/987830.

Angeln in der Umgebung

Schwaigsee (ca. 8 km – bei Wildsteig)
Tageskarte        10,00 €
Wochenkarte     30,00 €

Besatz:
Forelle, Schleie, Karpfen, Zander
Sonderregelung: 2 Handangeln erlaubt

Ausgabestelle:
Angelgeräte Steininger, St.-Norbert-Str. 6, Steingaden, Tel. 08862/6156
(Montag, Dienstag, Donnerstag 17.00 bis 19.30 Uhr, Freitag 14.00 bis 19.30 Uhr, Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr, Mittwoch geschlossen) oder bei
Landwirt Leonhard Erhard, direkt am See.

----------

Kaltenbrunnersee (ca. 6 km - bei Prem)
Tageskarte        11,00 €
Wochenkarte     46,00 €

Besatz:
Forelle, Hecht, Zander, Schleie, Karpfen,
Sonderregelung: 1 Handangel

Ausgabestelle:
Verkehrsverein Prem, Mo. - Fr. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr, Tel. 08862/7256

-----------

Schongauer Lechsee (Lechstaustufe 6)
Untere Fischereigrenze: Kraftwerksdamm (nähe Papierfabrik Haindl)
Obere Fischereigrenze: Neue Lechtalbrücke
Tageskarte     17,00 €

Besatz:
Regenbogenforelle, Bachforelle, Hecht, Huchen, Barsch und diverse Weißfische.
Fangzeit: 01.06. - 30.09.
Sonderregelung: Nur 1 Handangel erlaubt.

Ausgabe erfolgt nur gegen Vorlage des „Gästepasses Paffenwinkel“, dieser ist erhältlich am jeweiligen Aufenthaltsort.

Kartenausgabestellen:
Tourist Information Schongau, Münzstr. 5. 86953 Schongau, Tel. 08861/7216,
Tourist Information Peiting, Ammergauer Str. 2, Tel. 08861/6535.

In Schongau können am Bootshaus (Schongauer Lechsee-Dornau) Boote gemietet werden.
Auskunft: Bootshaus, Tel. 08861/20120.

----------

Forggensee (Lechstaustufe 1, Landkreis Ostallgäu)
Tageskarte                        11,00 €
Urlauberkarte, 1 Woche     36,00 €
Urlauberkarte, 2 Wochen   52,00 €
Urlauberkarte, 3 Wochen   62,00 €
Urlauberkarte, 4 Woche     72,00 €

Besatz:
Forelle, Hecht, Zander, Karpfen, Renke
Sonderregelung: 2 Angelruten erlaubt, geöffnet ab 1. Mai, mit Boot nur bei Vollstau ab 15.6.
Leihboot  11,00 € pro Tag, oder  41,00 € pro Woche.

Ausgabestelle:
In Füssen bei allen Angelgeräte-Fachgeschäften und an der Fischerhütte (Achmühle),Tel.08362/37569
Angelgeräte Steininger, St.-Norbert-Str. 6, Steingaden, Tel. 08862/ 6156
(Montag, Dienstag, Donnerstag 17.00 bis 19.30 Uhr, Freitag 14.00 bis 19.30 Uhr, Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr, Mittwoch geschlossen).

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beachten!

Zur Information:
Jeder Fischer benötigt einen staatlichen Fischereischein der zuständigen Wohnsitzbehörde sowie den Fischereierlaubnisschein der  betreffenden Ausgabestelle. Bei den Gewässern handelt es sich um staatliche, kommunale und private Gewässer, teilweise aber auch um Gewässer der einzelnen Vereine der Anglergemeinschaft Lech-Ammer. Die Fangbestimmungen sind bei jedem Gewässer unterschiedlich; die jeweiligen Fischereierlaubnisscheine sind deshalb genauestens zu beachten. Die Angaben beruhen auf den Mitteilungen der Anbieter. Eine Haftung kann nicht übernommen werden. Weitere Auskünfte erteilen die Anbieter.