Tourist-Info

Liebe Gäste!

Herzlich Willkommen in unserem schönen ehemaligen Klosterdorf mit historischem Marktplatz.

Steingaden ist ein staatlich anerkannter Erholungsort (763 m ü.NN) mit ca. 2.900 Einwohnern in 53 Ortsteilen, hat etwa 600 Gästebetten und bietet einen erholsamen Urlaub im Alpenvorland, dort wo Oberbayern dem Allgäu die Hand gibt. 

Sehen und erleben Sie die einzigartigen Baudenkmäler unseres Ortes, die berühmte Wallfahrtskirche "Zum gegeißelten Heiland auf der Wies" (UNESCO-Welterbestätte) und das Welfenmünster, das von Kennern als ein "aufgeschlagenes Buch der Kunstgeschichte" bezeichnet wird.

Genießen Sie ein Konzert in der Wieskirche. Hochkarätige Chöre und Orchester geben hier in den Konzertreihen "Festlicher Sommer in der Wies" oder "Musik im Pfaffenwinkel" ihr Können zum Besten. Regelmäßige Abendkonzerte mit dem Wies-Organisten und andere Sonderkonzerte stehen ebenfalls auf dem Programm.

Raus in die Natur!

Wir laden Sie ein, bei einer Wander- oder Radeltour auf den Rundwanderwegen und Radwegen um Steingaden sowie den Fernwanderwegen die herrliche Landschaft des Alpenvorlandes zu entdecken.

 

SEHENSWERTES

Beliebte Ausflugsziele rund um Steingaden

  • Schloss
  • Linderhof
  • Schloss Neuschwanstein
  • Freilichtmuseum Glentleiten
  • Die Wieskirche

und vieles mehr

weiterlesen

 

Königscard

Deine All-Inclusive Gästekarte

Informationen zu Gastgeber und Leistungen

 
 


 

Sperrung der Zufahrtsstraße zur Wies

Wegen des großen Gautrachtenfestes in der Wies am 29.07.2018 ist folgendes zu beachten:

PKW und Busse können bis 12.00 Uhr am Busparkplatz in der Wies parken. Danach kann weder an- noch abfahren werden.

Von 13.00 – 16.00 Uhr ist die Zufahrt nach Wies komplett gesperrt.

Weiter ist zu beachten, dass um 9.30 Uhr ein Festgottesdienst der Trachtler in der Wieskirche stattfindet und die Kirche deshalb bis 11.00 Uhr für andere Besucher gesperrt ist.

28.6.2018

 
 

UNESCO Welterbe Wieskirche

 

Touristische Zusammenarbeit

 

Breitbandversorgung Steingaden